b993ed75-4b2c-46c8-b7c2-5872393eb34a.JPG

Hatha


Kurse für Neulinge, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene

Im Hatha Yoga gibt es drei wichtige Elemente, die in jeder Stunde wiederzufinden sind: Atmung (Pranayama), Bewegung (Asana) und Meditation.
Durch bewusstes Atmen und das Einnehmen von Asanas (Körperhaltungen) stärkst und mobilisierst Du Deinen Körper und das Immunsystem. Gleichzeitig erfährst Du neue Energie und tiefe Entspannung, auf körperlicher und geistiger Ebene. Die Asanas erleben wir mal statisch und genießen die tiefe Dehnung, mal aneinandergereiht als belebender Flow.

Du bist Yoga-Neuling? 

Prima! Ich begleite dich sehr gerne auf deinem ganz eigenen Yogaweg. In meinem Anfängerkurs lernst Du den Sonnengruß, die Basis Asanas und einfache Pranayama-Techniken kennen und machst erste Erfahrungen mit verschiedenen Meditationsarten. Ich habe auch spezielle Angebote für Senioren. In kleiner, gemütlicher Runde passe ich die Inhalte an die Bedürfnisse meiner Yogis Ü50 an.

Es ist schon eine Weile her? 

Schön, dass Du Yoga wieder für dich entdeckt hast. Gerne finde ich zusammen mit dir heraus, welche meiner Stunden für dich die passende sein wird.

Yoga ist schon Teil deines Lebens? 

Und Du möchtest deine Praxis vertiefen? Oder vielleicht eine eigene tägliche Yogaroutine finden? Dann ist mein Kurs für Geübte ideal für Dich. Du lernst Variationen des Sonnengrußes, aktivierende Flows und gemeinsam tasten wir uns an forderndere Asanas und Pranayama-Techniken heran. 

Oder lieber klassisch indisch? 

In Indien wurde Yoga ursprünglich 1:1 unterrichtet, wodurch der Lehrer sehr konkret auf die Bedürfnisse seines Schülers eingehen konnte. 

In einer Einzelstunde kann ich mit Dir zusammen eine auf dich zugeschnittene Yoga-Sequenz entwickeln, mit der Du zu Hause üben kannst. 

Gerne finde ich mit Dir zusammen heraus, welcher Kurs oder welche Stunde zu Dir passt. Melde Dich einfach per E-mail oder WhatsApp/SMS bei mir.